Herzlich Willkommen bei Dick Immobilien

Blog commentarius
Unsere Kundenzeitschrift

ETV: Vertretung durch mehrere Bevollmächtigte zulässig.

Im verhandelten Fall hatte ein Wohnungserbbauberechtigter nicht nur die Vorsitzende des WEG-Verwaltungsbeirats, sondern auch noch ein weiteres Beiratsmitglied bevollmächtigt. Andere Erbbauberechtigte sahen dadurch die Beschlussfähigkeit der WEG-Versammlung nicht gegeben. Laut dem BGH kann ein Erbbauberechtigter oder Eigentümer aber mehreren Personen eine entspre­chende Vollmacht erteilen. Diese können auch jeweils uneingeschränkt bevollmächtigt werden. Nehmen allerdings mehrere Vertreter an einer Versammlung teil, müssen sie einheitlich abstim­men. Dazu kann ihnen der Vertretene entweder Weisungen erteilen, oder ihnen auch die Koordinie­rung überlassen.

Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!
Rufen Sie uns an: DICK Immobilienmanagement e.K. – Ihre Hausverwaltung in Berlin (Tel.: 030 / 443 51 92 0) und Rostock (Tel.: 0381 / 203 58 0)

Veröffentlicht am