Herzlich Willkommen bei Dick Immobilien

Blog commentarius
Unsere Kundenzeitschrift

Keine Verlängerung der Verjährung bei Mietende!

Der Vermieter kann die Verjährung seiner Ersatzansprüche wegen Schäden an der Mietsache nicht per Formularmietvertrag über die gesetzliche Frist von sechs Monaten ab Rückgabe hinaus verlängern. Die für die Schadensersatzansprüche der Vermieterin geltende sechsmonatige Verjährungsfrist des § 548 Abs. 1 BGB ist bindend.

(BGH, Urteil v. 8.11.2017, VIII ZR 13/17)

Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!
Rufen Sie uns an: DICK Immobilienmanagement e.K. – Ihre Hausverwaltung in Berlin (Tel.: 030 / 443 51 92 0) und Rostock (Tel.: 0381 / 203 58 0)

Veröffentlicht am