Herzlich Willkommen bei Dick Immobilien

Blog commentarius
Unsere Kundenzeitschrift

Studie zum Mietbetrug in Deutschland – auch ein Problem von professionellen Vermietern?

In der letzten Woche rief uns ein Eigentümer einer Eigentumswohnung an, der seine Wohnung alleine neu vermietet hat, und berichtete, dass der Mieter weder die erste Miete, noch die Kaution bezahlt habe. Wir fingen an … „Studie zum Mietbetrug in Deutschland – auch ein Problem von professionellen Vermietern?“ weiterlesen

Entscheider des Jahres 2010 – der BGH.

Schon wieder ein zu begrüßendes Urteil vom Bundesgerichtshof (BGH): Mieterhöhungsverlangen ist ohne Unterschrift gültig. Der BGH hat entschieden, dass eine Schriftformabrede für Änderungen und Ergänzungen eines Wohnraummietvertrags nicht für ein Mieterhöhungsverlangen nach § 558a BGB … „Entscheider des Jahres 2010 – der BGH.“ weiterlesen

Kabel Deutschland – Verbesserter Service für unsere Bewohner.

Gute Nachricht für Bewohner in unserem Bestand mit Kabelanschluss von Kabel Deutschland: Ein Rundum-Service bietet ab sofort Hilfe und Unterstützung in allen technischen Fragen des Hausnetzes. Das Hausverteilnetz wird in funktionstüchtigem Zustand gehalten, es gibt … „Kabel Deutschland – Verbesserter Service für unsere Bewohner.“ weiterlesen

Hoher ethischer Standard bei unseren Lieferantenbeziehungen.

Über den Verhaltens- und Ehrenkodex unseres Fachverbandes BVI hinaus haben wir freiwillig mit unseren rd. 180 gelisteten Lieferanten Regelungen zum Wohlverhalten im Geschäftsverkehr getroffen. Die Lieferanten haben eine entsprechende Compliance-Erklärung abgegeben. Diese bestätigen, dass sie … „Hoher ethischer Standard bei unseren Lieferantenbeziehungen.“ weiterlesen

WEG mit zwei hartnäckigen Vorurteilen zum Wohnungseigentumsrecht!

1. Bei Kellertausch muss der Aufteilungsplan geändert werden = falsch. Dazu OLG München vom 13.08.2010 (Az.: 34 Wx 105/10): „Tauschen Wohnungseigentümer in einer bestehenden Eigentümergemeinschaft Kellerräume oder Garagen beziehungsweise ordnen sie derartige Räume einem anderen … „WEG mit zwei hartnäckigen Vorurteilen zum Wohnungseigentumsrecht!“ weiterlesen